Presseinformation - März 2020
Speziell ausgesuchte Wanderungen für aktive Senioren

Neben jungen Menschen trifft man heute bei Bergwanderungen immer mehr aktive Senioren von über 60 Jahren, die oft bis ins hohe Alter größere Touren unternehmen. Aus diesem Grund hat der heute 66-jährige Kommunikationsberater und Coach Werner Feldmann auf der von ihm betriebenen Bergwander-Homepage „www.wandertipps.eu“ ausgesuchte Wanderungen, die für diese immer größer werdende Personengruppe besonders gut geeignet sind, speziell mit „60+“ gekennzeichnet. Die Bergwander-Homepage, die jährlich inzwischen über 200.000 Besuche und fast drei Millionen Hits aufweist, kann man ab sofort auch über die beiden neuen Domains „www.wandertipps60plus.at“ und „www.wandertipps60plus.eu“ im Netz aufrufen.

Diese Wandertipps wurden nach folgenden Kriterien ausgesucht:

  • Max. 1.000 Hm
  • Reine Gehzeit von max. 6 Stunden
  • Unschwierige Wanderungen
  • Größtenteils markierte Wege und Steige (einfache Orientierung)
  • Einkehrmöglichkeit unterwegs bzw. am Ausgangspunkt
  • Gute Erreichbarkeit des Ausgangspunktes

Bei den für Bergwanderer 60+ ausgesuchten und speziell gekennzeichneten Touren handelt es sich also um technisch unschwierige, aber auf Grund der Dauer und der zu bewältigenden Höhenmeter für diese Personengruppe oftmals um aufwendigere Tagestouren. Eine sehr detaillierte Beschreibung hilft aber, gut abzuschätzen, ob die Wanderung für jeden einzelnen Tourengeher geeignet ist. Im Mittelpunkt der ausgesuchten Wanderungen stehen neben der körperlichen Herausforderung immer das großartige Naturerlebnis und wundervolle Aus- und Rundblicke.

Vor rund 20 Jahren entdeckte Werner Feldmann, der früher an schwerer Arthritis erkrankt war und heute alljährlich bei etwa 60 Bergtouren ca. 45.000 Höhenmeter bewältigt, seine Wander-Leidenschaft. Im Jahr 2006 hat er dann begonnen ausgesuchte Bergwanderungen mit genauen Beschreibungen, Fotos, technischen Hinweisen, einem QR-Code zum besseren Auffinden des Ausgangspunktes und Planskizzen zu dokumentieren. In der Zwischenzeit sind fast 300 Bergtouren in ganz Österreich und Südtirol von ihm auf diese Art und Weise erwandert, mit großem Aufwand aufbereitet und ins Netz gestellt worden. Entweder nach Bundesländern gegliedert, aber auch alphabetisch oder mit einer digitalen Wandertipp-Übersichtskarte findet man einfach und schnell den passenden Wandertipp.

Die dokumentierten Bergwanderungen sollen aktive Senioren, Familien und alle Bergwanderfreunde dazu motivieren, die Freizeit in den phantastischen Bergen der Ostalpen zu verbringen. Für Werner Feldmann ist klar, dass „Bergwandern in den Ostalpen Ausdruck größter Lebensfreude verbunden mit dem Erleben höchsten Naturgenusses ist.“

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren: